Nachmittagsbetreuung – GTS

Das Team

der GTS (ganztägige Schulform – nicht verschränkt) bietet den Kindern eine pädagogisch qualitative Betreuung.

Seit September 2021 dürfen wir Hanna Triefhaider recht herzlich bei uns begrüßen. Sie übernimmt die Leitung der GTS.

 

Ablauf:

  • nach der Unterrichtszeit – Mittagessen
  • danach Freizeit/ Pause/ freies Spielen – nach Möglichkeit im Freien
  • Hausübungszeit bei den Lehrer*innen der Schule (1 Stunde)
  •  Freizeitangebote passend zum Jahreskreis, kochen & backen, Jause richten und gemeinsam essen

Betreuungszeit

  • Montag bis Donnerstag ( ab Unterrichtsende bis 17:00 Uhr – verpflichtend bis 16:00)
  • Ausnahmen sind: Besuch der Landesmusikschule, Training in Vereinen
  • Änderungswünsche bitte immer mit der Schulleitung besprechen (Ab- Anmeldung mit Semester möglich)

Das Konzept | unsere Schwerpunkte

  • Bewegung im Freien und im Turnsaal
  • Setzen von kreativen Angeboten (basteln mit Naturmaterialien, malen, verkleiden, spielen, …)
  • Upcycling – Materialerfahrungen – aus alt mach neu (Stoffe, Wolle, Tapeten, Holz, Müll,…)
  • Leben in einer sozialen Gesellschaft – Gemeinschaft erleben
    • respektvoller Umgang
    • Umgangsformen , Umgangston
    • Konflikte lösen
    • gemeinsame Interaktionen setzen
  • Wiederentdecken und wahrnehmen der Natur
    • spielen, bauen, erleben mit und in der Natur
  • Jahreszeiten/ Jahreskreis bewusst erleben/ wahrnehmen
  • entspannen, ausruhen
    • selbstbestimmt einen Ruheplatz finden
    • Eigenwahrnehmung – wann brauche ich Abstand, Ruhe, eine Pause/ Auszeit
  • gemeinsam jausnen (je nach Bedarf bzw. Saison – keine regelmäßige Aktivität)
    • zubereiten
    • backen von Brot, Kuchen, Kekse…
    • saisonale und regionale Früchte und Gemüse verwenden
    • Tischkultur erleben

 


Anmeldung erfolgt über die Schulleitung
Direkte Fragen oder Änderungen (frühere Abholzeit, LMS Besuch etc…) an

Kommentare sind geschlossen.